Platz zwei für Österreichs Homeless-Team

Das Homeless-Team Austria feierte zum Abschluss der Vorrunde zwei Siege: Ruanda wurde mit 8:3 (7:0) abgefertigt, Yildirim Orhan war mit drei Treffern erfolgreichster Schütze der Österreicher. In der zweiten Partie gegen Tschechien taten sich die rotweißroten Kicker schwerer, mit 4:3 (3:1) fuhren sie dennoch drei Zähler ein. Nach der schnellen Führung der Tschechen drehte das Team von Coach Klaus Fuchs die Partie noch vor der Pause und ging mit einem 3:1 in die zweite Spielhälfte.

Die Tschechen ließen aber nicht locker, trotz eines Lattentreffers von Petr Havlik schafften sie den Ausgleich zum 3:3. Dem Entscheidungstreffer in den letzten Minuten hatten die Tschechen aber nichts mehr entgegen zu setzen, Österreich sicherte sich mit dem 4:3-Sieg Platz zwei in der Gruppe H. Der Gruppensieg geht an die ungeschlagenen Portugiesen, als Gruppendritter schafft Australien den Sprung unter die Top-24.

Deutschland steht nach einem 5:5 (2:4) gegen Südafrika ebenfalls in der Runde der besten 24 Mannschaften. In der letzten Spielminute war es Denny Iwan, der für den Ausgleich sorgte. Das Penaltyschießen entschieden die Afrikaner für sich und sicherten sich damit Platz drei in der Gruppe G hinter Kenia und Deutschland.

Am Donnerstag geht es mit der zweiten Gruppenphase weiter. In vier Sechserpools spielen die Teams um die Qualifikation für die K.O.-Phase. Die zwei Top-Teams spielen um den WM-Titel, die Plätze drei und vier spielen um die Ränge neun bis 16 usw.

Ergebnisse Tag 3

Alle Vorrunden-Gruppen

WM-Homepage

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: