Lesestoff

Der Ballkönig präsentiert: Die besten Storys aus der Welt des Sports. Interessant, kurios und wahnsinnig tiefsinnig.

Antisemitische Großmeister
„Horizont: die eigene krumme Nase“

„Jüdisches Schach“, so glaubte Alexander Aljechin dozieren zu müssen, ist „1. materieller Profit um jeden Preis; 2. Opportunismus“. Der frühere Schachweltmeister ist zwar der berühmteste, aber keineswegs erste Vertreter in einer langen Reihe antisemitischer Schachtheoretiker.
Quelle: SportsWire
Quelle: Jüdische Allgemeine

Fußball gegen Rechts
Hellas, ein Erschütterungsexperiment

Politischer Konflikt, Provokationen und Burschenschaftler. Eine Diskussion rund um Hellas Kagran, Rassimsus/Antirassismus und dem FPÖ-Politiker Martin Graf.
Quelle: ballesterer fm

Dopingproblem der Leichtathletik
„Dann sind wir eine pharmazeutische Freakshow“

Leichtathletik-Chef Doug Logan ist für klare Worte bekannt. In einer bemerkenswerten Rede macht er die Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln für Doping verantwortlich. In einer Kultur, in der es für alles Pillen gebe, sei es kein Wunder, dass Neunjährige mehr über Steroide wissen wollen.
Quelle: FAZ.NET

Aktive wehren sich
Sportler klagen gegen Meldepflichten

Mehr als 60 Hochleistungssportler klagen in Belgien gegen die neuen Meldepflichten der Welt-Antidopingagentur (Wada). Auch der Tennis-Weltranglistenerste Rafael Nadal hat die Meldepflicht des neuen Welt-Anti-Doping-Codes scharf kritisiert und bezeichnete sie als “Schande” und als “inakzeptable Verfolgung”.
Quelle: sportrecht.wordpress.com

Kein Platz, kein Geld
Die Wiener Tristesse im Hallen-Sport

Eine Unendliche Geschichte: Wien, Warschau, Bukarest und Belgrad sind die einzigen großen europäischen Hauptstädte ohne große Sporthalle. In der Wiener Stadthalle sind Sportveranstaltungen aufgrund der langen Auf- und Abbauarbeiten nur selten möglich.
Quelle: kurier.at

Adler in der City

Die goldene Ära des Wiener Skisprungs
Für Aufregung hat die Idee gesorgt, in Wien eine Skisprungschanze zu bauen. Was vordergründig absurd klingt, ist bei genauerem Hinsehen gar nicht so unrealistisch. Denn Wien war schon einmal Schauplatz spektakulärer Weitenjagden.
Quelle: wien.orf.at

Jungwirths Versprechen
„Lebenslange ÖSV-Sperren können bald fallen“
Überraschende Trendwende im Clinch zwischen Olympiern und Skiverband: ÖSV droht mit Nichtentsendung des Biathlon-Teams zu Olympia 2010. ÖOC-Generalsekretär Heinz Jungwirth gibt sich wegen Sperren gesprächsbereit.
Quelle: tt.com – tirol online

„Goldener Schlagstock“ verliehen
Kategorie: Besonders bedenklich

Alljährlich verleiht BAFF den „Goldenen Schlagstock“ in den Kategorien Polizei und Ordnungsdienst. 11 FREUNDE sprach mit Aktivist Justus Peltzer über Rekordpreisträger und Lebenswerke, auf die man nicht stolz sein sollte.
Quelle1: 11 FREUNDE
Quelle2: Bündnis aktiver Fußballfans

Materialschlacht
„Schwimmt da noch ein Mensch oder nur mehr der Anzug?“

Die Schwimmstars Mark Spitz, Aaron Peirsol und Sebastian Stoss im Presse-Interview über Wirtschaft, Schwimmanzüge, Rasieren, den neuen US-Präsidenten, Markus Rogan und Hermann Maier.
Quelle: Die Presse.com

Ein Dorn im Auge
Die unbesiegbare Romantik des FA-Cups

Nun hat ausgerechnet Manchester Uniteds Manager Sir Alex Ferguson eine „neue“ alte Regel aus den Tiefen der FA-Gesetze gefischt. Die beteiligten Klubs können sich vor einer Cup-Partie ausmachen, bei einem Remis auf das übliche Wiederholungsspiel zu verzichten.
Quelle: NZZ Online

Rallye-Gipfel
Wittmann: „Die WRC ist tot, wenn jetzt nichts passiert“

Im Zuge des Rallye-WM-Saisonstarts lädt sportnet.at Österreichs Rallye-Elite Manfred Stohl, Andi Aigner und Franz Wittmann jr. zum Krisengipfel. Was in der WRC wirklich schief läuft!
Quelle: sportnet.at

Wrestling-Revival
Unter der Matte

Bis vor kurzem führte professionelles Wrestling in Österreich trotz einer großen Tradition nicht einmal mehr eine Schattenexistenz. Heute erlebt das „Catchen“ eine so plötzliche wie unerwartete Renaissance.
Quelle: datum.at

Politischer Umgang
Lächelfreundschaft

Da standen sie, die höchsten Vertreter des Volkes, im bunten Après-Ski-Kostüm, und lächelten im Schneetreiben ihre nationale Begeisterung in die schwarze Winterluft und die ORF-Kameras. Warum auch nicht?
Quelle: derStandard.at

Bewerbung um die Fußball-WM 2018/2022
“Ungefähr zwölf Stadien”

…viel mehr braucht es eigentlich nicht, um eine Fußball-WM auszutragen. Nun ja, ein bisschen Infrastruktur noch, schon kann es losgehen. Das wird unterhaltsam, dieses Ganoventreffen bei der WM-Bewerbung, ich verspreche es.
Quelle: jensweinreich.de

Leere Drohung
Zwanziger verkalkuliert sich mit Rücktrittsdrohung

Theo Zwanziger, der gegen den Journalisten Jens Weinreich wegen eines Allerweltbegriffs vor Gericht zog, hat der FAZ gesagt, dass er nicht, wie im Dezember angekündigt, als DFB-Präsident zurücktreten werde, sollte er als juristischer Verlierer hervorgehen.
Quelle: direkter-freistoss.de

Ende einer Ära
Verheizte Donawitzer

Die Hilfeschreie aus Leoben sind das Ergebnis einer lebensbedrohlichen Abhängigkeit. Der DSV hat seinen Mäzen verloren. Der Profi-Betrieb in der Montan-Stadt steuert in eine ungesicherte Zukunft. Ohne größere Finanz-Infusion wird der Erstligist nicht überleben.
Quelle: derStandard.at

Pfarrer und Spielerscout in einer Person
Mit Gott und Talenten

Von Beitar Jerusalem zum 1. FC Köln dank eines evangelischen Pfarrers aus Schwaben: Der Transfer des ghanaischen Nationalspielers Derek Boateng in die Domstadt zeigt, wie globalisiert der Spielermarkt im Fußball mittlerweile ist.
Quelle: ZDF.de
Quelle: Jüdische Allgemeine

Kolumne: Der letzte Mann
Der Geist von Neustift

Fünf Wochen im Sommer 2008 weilte ich nahe Innsbruck in Neustift im Stubaital. Ich habe bis heute nie aufgehört, dort zu sein – in meinen Tagträumen. Als Reporter begleitete ich die spanische Nationalelf, die von ihrem Trainingsquartier in Neustift aus die Europameisterschaft eroberte.
Quelle: Null Acht

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: