Jahrestage am 2. März 2009

Vor 100 Jahren…
…wird der Baseballspieler und -funktionär Melvin Thomas „Mel“ Ott in Gretna (Louisiana, USA) geboren. Der Right-Fielder spielt während seiner Zeit in der Major League Baseball (1926-1947) für die New York Giants (seit 1958 San Francisco Giants). „Master Melvin“, der mit Links fing und mit Rechts warf, erreicht dreimal die World Series und gewinnt die Trophäe einmal (1933). Er wird zwölf Mal ins All-Star-Team und 1951 in die Hall of Fame gewählt, seine Nummer vier wird 1949 reserviert. 1999 rangiert er in einer Liste der 100 größten Baseballspieler des Magazins The Sporting News auf Platz 42. Der US-Amerikaner bleibt den Giants nach seiner Karriere als Manager erhalten. Sein Easy-Going-Stil veranlasst Dodgers-Kollege Leo Durocher zur oft zitierten Aussage: „Nice guys finish last!“ (übersetzt etwa: „Nette Jungs werden Letzte“). Melvin Thomas Ott stirbt am 21. November 1958 in New Orleans im Alter von 49 Jahren bei einem Autounfall.

Vor 90 Jahren…
…wird der Bergsteiger Hans Rein in Zürich (Schweiz) geboren. Dem Alpinisten gelingt mit drei Kollegen am 24. Juni 1945 die Erstbesteigung des Ruchenfensterturmes, der letzte selbständige Gipfel der Urner Alpen. 1946 bezwingt Rein mit Otto Gerecht und Hannes Huss den Tournanchegrat oder Ostgrat der Dent d’Hérens, einer der längsten Grate in den Alpen. Die Gruppe ist 60 Stunden unterwegs und biwakiert 2 Nächte. Hauptsächlich hat der Schweizer in seinem Leben als Bergsteiger vor allem neue Routen festgelegt, darunter auch Routen im damals schwierigsten Grad sechs.

Vor 70 Jahren…
…wird der Fußballspieler Aristidis Kamaras in Griechenland geboren. Der Innenverteidiger spielt von 1961 bis zu seinem Karriereende 1973 bei Panathinaikos Athen, gewinnt sechs Mal die Meisterschaft und zweimal den Pokal. 1971 schafft er mit seinem Klub den Einzug ins Finale des Europapokals der Landesmeister im Londoner Wembley-Stadion, dort verlieren die Griechen gegen Ajax Amsterdam aber 0:2. Mit 124 Einsätzen in Folge hält Kamaras den Ersliga-Rekord in Griechenland. Für der Nationalmannschaft spielt er 30 Mal, darunter auch ein 1:1 (in Wien) und 1:3 (in Athen) gegen Österreich (1967, EM-Quali). Aktuell ist Kamaras Präsident seines Jugendvereins Apollon Athen.

Vor 60 Jahren…
…wird die Skirennläuferin Isabelle Mir in Saint-Lary-Soulan (Hautes-Pyrénées, Frankreich) geboren. „Mirabelle“ erobert bei den Olympischen Spielen 1968 in Grenoble Silber in der Abfahrt (hinter der Österreicherin Olga Pall). 1972 in Sapporo verpasst die Französin als Vierte eine Medaille. 1970 gewinnt sie bei der WM in Gröden ebenfalls Abfahrts-Silber. Mir gewinnt insgesamt neun Weltcuprennen (8x Abfahrt, 1x Riesenslalom), unter anderem in Bad Gastein (Abfahrt 1970), und holt zwei kleine Kristallkugeln für den Sieg im Abfahrtsweltcup (1968 mit Pall und 1970).

Vor 50 Jahren…
…wird die Volleyballspielerin Katharina Bullin in Stalinstadt, heute Eisenhüttenstadt (Brandenburg, Deutschland/DDR) geboren. Sie gewinnt mit dem DDR-Team Silber bei den Olympischen Spielen 1980 in Moskau, sowie zweimal EM-Silber (1977, 1979). Bekannt wird die Deutsche nach der Wiedervereinigung als eines der zahlreichen Opfer der DDR-Dopingpraktiken. 1981 lassen die Sportfunktionären Bullin fallen, sie wird nicht mehr medizinisch betreut oder abtrainiert. Heute leidet sie trotz zwölf Operationen an chronischen Schmerzen, ihr Körper vermännlicht, und sie muss permanent weiter trainieren, um nicht komplett Unbeweglich zu werden. 2005 ist Bullins Leben Mittelpunkt einer Dokumentation von Marcus Welsch („Und ich dachte, ich wäre die Grösste“).

Weitere Geburtstage:
90. Tibor Flórián (UNG, Schachspieler; † 1990)
60. John Peter Rhys Williams (WAL, Rugbyspieler)

Todestage:
60. Eduard Dyckhoff (D, Schachspieler; * 14. November 1880)
30. Christy Ring (IRL, Hurlingspieler)

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: