Jahrestage am 10. April 2009

Vor 100 Jahren…
…wird der American Footballspieler William Clarke Hinkle in Toronto (Ohio, USA) geboren. Der Fullback von der Bucknell University spielt für die Green Bay Packers (1932-1941) und gewinnt zweimal die NFL-Meisterschaft (1936, 1939). Er wird 1964 in die Football Hall of Fame, 1971 in die College-Ruhmeshalle aufgenommen. William Clarke Hinkle stirbt am 9. November 1988 im Alter von 79 Jahren in Steubenville (Ohio).

Vor 90 Jahren…
…wird der Tischtennisspieler Richard Bergmann in Wien geboren (manche Quellen geben als Geburtsjahr 1920 an). Bereits 1937 wird er Einzel-Weltmeister und ist bis heute der jüngste Tischtennis-Champion der Geschichte. Bereits ein Jahre zuvor holt der Österreicher Team-Gold. 1938, nach der Machtübernahme der Nazis in Österreich, emigriert Bergmann wegen seiner jüdischen Religion nach England und nimmt die Staatsbürgerschaft an. Für seine neue Heimat gewinnt er dreimal die Einzel-WM (1939, 1948, 1950), sowie die Doppel-WM mit Victor Barna 1939 und den Teambewerb 1953. Richard Bergmann stirbt am 5. April 1970 (manche Quellen besagen, er sei 1969 gestorben) im Alter von 50 Jahren an einem Gehirntumor.

Vor 80 Jahren…
…wird der Autorennfahrer Mike Hawthorn, eigentlich John Michael Hawthorn, auch „Farnham-Flyer“, in Mexborough (Yorkshire, England) geboren. Er gewinnt 1958 mit Ferrari die Formel-1-WM und benötigt dazu nur einen Sieg in Frankreich. Insgesamt feiert der Engländer drei Grand-Prix-Erfolge (2x Frankreich, 1x Spanien), 1955 gewinnt er die 24 Stunden von Le Mans trotz eines schweren Unfalls mit 82 Toten. John Michael Hawthorn stirbt am 22. Januar 1959 im Alter von 29 Jahren bei Guildford (South East England) bei einem Privatrennen mit dem Rennstallbesitzer Rob Walker.

Vor 75 Jahren…
…wird der Autorennfahrer Carel Godin de Beaufort, eigentlich Jonkheer Carel Pieter Anthonie Jan Hubertus Godin de Beaufort, in Maarsbergen (Utrecht, Niederlande) geboren. Er nimmt an 29 Formel-1-Grand-Prix‘ teil, sein bestes Resultat ist Platz sechs (viermal), womit er insgesamt vier WM-Punkte erreicht. Damit ist er der erste Niederländer, der in der Formel 1 WM-Punkte holt. Bei den 24 Stunden von Le Mans ist sein bestes Resultat Rang fünf (1958). Carel Godin de Beaufort stirbt am 2. August 1964 im Alter von 30 Jahren auf dem Nürburgring beim Training zum Großen Preis von Deutschland in seinem veralteten privaten Porsche 718.

Vor 70 Jahren…
…wird der Fußball- und Sportverein Stal Mielec (Klub Sportowy FKS Stal Mielec) als KS PZL Mielec (Karpatenvorland, Polen) gegründet. Der Klub spielt im Stadion Stali (30.000 Sitzplätze). Die größten Erfolge der Weiß-Blauen: zwei Meistertitel (1973, 1976) und der Einzug ins Pokalfinale sowie in das Uefa-Cup-Viertelfinale 1976. Bekannte Spieler: Henryk Kasperczak, Grzegorz Lato.

Vor 60 Jahren…
…feiert Brasiliens Fußball-Nationalmannschaft den höchsten Sieg in der Länderspielgeschichte. Die Selecao fertigt bei der Copa America 1949 im eigenen Land das Team aus Bolivien mit 10:1 ab.

Vor 50 Jahren…
…wird der Tennistrainer Robert Van’t Hof in Lyonwood (Kalifornien, USA) geboren. Der US-Amerikaner spielt von 1980 bis 1990 selbst auf der ATP-Tour und gewinnt zwei Turniere (Taipeh 1981, Seoul 1989). Sein größter Erfolg ist der Sieg über Henri Leconte und der Einzug ins Achtelfinale von Wimbledon 1983. In der Weltrangliste schafft  er es auf Platz 25, in der Doppelwertung gehört er 1986 zu den Top-20. Bekannt wird Van’t Hof erst als Trainer von Lindsay Davenport, die er zur Weltklasse-Spielerin formt. Unter seiner Anleitung gewinnt sie drei Grand-Slam-Titel (US Open 1998, Wimbledon 1999, Australian Open 2000).

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: