Jahrestage am 13. April 2009

Vor 110 Jahren…
…wird der Fußballspieler und -trainer Péter Szabó geboren. Der Außenstürmer spielt unter anderem für MTK Budapest (3x Meister 1917, 1918, 1919), den WAF (Wiener Associationfootball-Club) und den 1. FC Nürnberg (Meister 1920). Er absolviert zwölf Länderspiele für Ungarn. Als Trainer arbeitet er unter anderem bei Eintracht Frankfurt, dem 1. FC Köln und Galatasaray Istanbul. Péter Szabó stirbt am 21. September 1963 im Alter von 64 Jahren.

…wird der Leichtathlet Harold Osborn, voller Name Harold Marion Osborn, in Butler (Illinois, USA) geboren. Er gewinnt bei den Olympischen Spielen 1924 in Paris zweimal die Goldmedaille (Zehnkampf, Hochsprung). Damit ist der US-Amerikaner der einzige Zehnkampf-Olympiasieger der auch in einem Einzelbewerb erfolgreich ist. Insgesamt stellt er sechs Weltrekorde auf, seine persönliche Bestleistung im Hochsprung sind 2,03 Meter, im Zehnkampf 7.711 (heute 6476) Punkte. Der Weltrekord im Stand-Hochsprung (1,67 m) besteht noch immer. Harold Marion Osborn stirbt am 5. April 1975 im Alter von 75 Jahren.

Vor 75 Jahren…
…wird der Eishockeytrainer John Muckler in Midland (Ontario, Kanada) geboren. Der Verteidiger schafft als Spieler nie den Sprung in die NHL und schlägt sich in den Minor Leagues durch. Als Coach gewinnt der Kanadier mit den Dallas Black Hawks 1979 die CHL (Central Professional Hockey League), daraufhin holen ihn die Edmonton Oilers in ihren Betreuerstab. Als Assistent von Glen Sather ist Muckler an vier Stanley-Cup-Erfolgen beteiligt (1984, 1985, 1987, 1988) ehe der Kanadier als Chefcoach das Zepter übernimmt und 1990 seine fünfte Meisterschaft gewinnt. Er arbeitet danach bei den Buffalo Sabres (1991-1995) und den New York Rangers (1997-2000) als Headcoach. Nach zwei Jahren Pause Muckler General-Manager bei den Ottawa Senators (2002-2007) und beendet die Regular Season 2003 als Nummer eins. 2007 schafft die Franchise den Sprung ins Finale, dort verlieren die Sens gegen Anaheim. Seit 2008 fungiert der Ex-Verteidiger als Senior Advisor für die Phoenix Coyotes.

Vor 70 Jahren…
…wird der nordische Skisportler Alois „Wisel“ Kälin in Einsiedeln (Schwyz, Schweiz) geboren. Sein größter Erfolg ist Olympiasilber bei den Spielen 1968 in Grenoble (FRA) in der Nordischen Kombination. Vier Jahre später gewinnt der Schweizer mit der Langlauf-Staffel Bronze in Sapporo (JPN), bereits 1966 holt Kälin WM-Bronze in der Nordischen Kombi.

Vor 10 Jahren…
…stirbt in Auckland (Neuseeland) der Schachspieler Ortvin Sarapu im Alter von 75 Jahren (geboren am 22. Januar 1924 in Narva, Estland/Deutschland). 1943 gelingt ihm die Flucht aus seiner besetzten Heimat, ab 1950 lebt Sarapu in Neuseeland. In seiner neuen Heimat gewinnt er 20 nationale Titel und stellt damit einen aktuell gültigen Weltrekord auf, 1966 ernennt ihn die FIDE zum Internationalen Meister. Sarapu nimmt für die Kiwis zwischen 1970 und 1992 an zehn Schacholympiaden teil (Beste Plazierungen: Team 25./1978; Einzel 9./1992), seine höchste ELO-Zahl ist 2577 Punkte (September 1950, Weltranglistenplatz 60), seine beste Weltranglistenplazierung ist Rang 55 (12/1949-01/1950, 2576 Zähler).

…stirbt der Schwimmer Masaji Kiyokawa, kurz „Kiyo“, im Alter von 86 Jahren (geboren am 11. Februar 1913 in der Präfektur Aichi, Japan). Der Rückenspezialist gewinnt bei den Olympischen Spielen 1932 in Los Angeles Gold und 1936 in Berlin Bronze über die 100 Meter. Der Japaner stellt über die 400 Meter Rücken einen Weltrekord auf, 1978 wird er in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen.

…übernimmt Otto Baric das Amt des ÖFB-Teamchefs nach Herbert Prohaskas Rücktritt, eine Folge des 0:9 in Spanien. Mit dem Kroaten verpasst Österreich die Play-Off-Runde für die EM-Endrunde 2000 in Belgien und den Niederlanden durch ein 0:5 in Israel. In der Qualifikation zur WM-Endrunde in Korea und Japan erreicht das ÖFB-Team die K.-O.-Runde, scheitert dort aber am späteren WM-Dritten Türkei (0:1, 0:5). Baric tritt anschließend zurück (21. November 2001). Seine Bilanz nach 22 Spielen als Teamchef: 7 Siege – 6 Remis – 9 Niederlagen (31:35 Tore).

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: