Jubiläumsball am 24. August 2010

Vor 130 Jahren…
…wurde der kanadischer Eishockeyspieler Russell G. Bowie, Spitzname „Dubbie„, in Montreal geboren. Er holte mit den Montreal Victorias den letzten Stanley-Cup für den Amateurclub (1898). Insgesamt erzielte Bowie 234 Tore in 80 Ligaspielen, in einem Spiel war er sogar zehnmal erfolgreich. In seiner besten Saison erzielte der Kanadier 39 Treffer in zehn Spielen. Mit der Gründung der NHL 1909 verloren die Victorians an Bedeutung, Bowie beendete wie viele weitere Stars dieser Zeit seine aktive Karriere und fungierte danach als Schiedsrichter.1945 war er einer der Ersten, die in die Hockey Hall of Fame aufgenommen wurden. Dubbie Bowie starb am 8. April 1959 im Alter von 78 Jahren.

Vor 120 Jahren…
…wurde der hawaiianische Schwimmer und Wellenreiter Duke Kahanamoku (Foto), auch The Big Kahuna, voller Name Duke Paoa Kahinu Mokoe Hulikohola Kahanamoku, in Honolulu geboren. Er gewann bei Olympischen Spielen zweimal Gold über 100 Meter Freistil (1912, 1920) und einmal mit der 4×200-Meter-Staffel (1920). Er gilt als Begründer des modernen Wellenreitens. Kahanamoku starb am 22. Januar 1968 im Alter von 77 Jahren an einem Herzinfarkt in Honolulu, seine Asche wurde im Pazifik verstreut.

Vor 50 Jahren…
…wurde der US-amerikanische Baseballspieler Cal Ripken junior, voller Name Calvin Edwin Ripken, in Havre de Grace, Maryland, geboren. Der Shortstop/Third Baseman spielte während seiner 20-jährigen Karriere auschließlich für die Baltimore Orioles. Neben zahlreichen Preisen gewann er 1983 die World Series, wurde 19 Mal ins All-Star-Team und ins MLB-Jahrhundertteam gewählt. 2007 wurde Ripken mit 98,5% der möglichen Stimmen in die Hall of Fame gewählt. Bekannt wurde er als „Iron Man„, nachdem er vom 30. Mai 1982 bis zum 20. September 1998 ohne Unterbrechung 2.632 Spiele in Folge absolvierte und damit einen bis heute gültigen MLB-Rekord aufstellte.  (Buchtipp: Baseball’s Iron Man: Cal Ripken JR. a Tribute)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: